Aktuelle Neuigkeiten

Class 156 Super Sprinter – alles einsteigen

Ab Freitag neu im Steam Shop: das Class 156 Add-On von Oovee. Das Erweiterungspaket enthält den Dieseltriebzug der britischen Baureihe 156 in sechs verschiedenen Lackierungen, spannende Szenarien und zahlreiche realistische Funktionen. Oovee hat schon mit seiner Class 57 bewiesen, dass sie zu den echten Perfektionisten unter den RailWorks-Entwicklern zählen und so …

weiterlesen »

[AS] Aerosoft kündigt Addon an: Köblitzer Bergland

Aerosoft kündigt das Addon „Köblitzer Bergland“ an. Dabei handelt es sich um eine Fantasiestrecke von „SAD“ (aus unserem Forum bekannt). Diese ist laut den ersten Angaben aus dem Großraum Trier stammend. Das Rollmaterial umfasst die BR 143, Köf II (BR 323), mintfarbene Personen-Wagen und Steuerwagen von German RailRoads. Weiter Screenshots …

weiterlesen »

Erstes Rollmaterial von Armstrong Powerhouse

Armstrong Powerhouse hat in Kooperation mit anderen Entwicklern sein erstes Rollmaterial-Erweiterungspaket herausgebracht. Enthalten sind der englische Kohleschüttgutwagen HHA und drei hochwertige Szenarien, wozu aber zusätzliche Add-ons benötigt werden. HHA Wagon Pack von Armstrong Powerhouse

weiterlesen »

Edinburgh – Glasgow Expansion Pack

Die neue Streckenerweiterung von Thomson Interactive ist seit gestern im Steam Shop erhältlich. Diese führt uns auf 46 Meilen von Edinburgh nach Glasgow und stellt, ähnlich wie die vom gleichen Entwickler stammende GARL Route, das Erlebnis als Lokführer in den Vordergrund. Enthalten sind der Triebzug Class 170 und weitere Lackierungen für die …

weiterlesen »

Neue amerikanische Strecke von G-TraX

  Lange hat es gedauert, nach einigen Verzögerungen ist das Add-On nun im Steam Shop verfügbar. Portland Terminal ist eine kleine Bahnstrecke an der malerischen Küste von Portland, Maine. Hier werden neben einem großen Rangierbahnhof zahlreiche kleine Industrieanschlüsse bedient und die Strecke überrascht mit zahlreichen neuen Objekten und vielen liebevollen …

weiterlesen »

Rangierfreunde bekommen jede Menge zu tun

Am Freitag, den 11. März 2011, gibt es von RailSimulator.com farbenfrohen Rangierspass für unsere amerikanischen Strecken in RailWorks. Sage und schreibe 10 verschiedene Lackierungen der EMD SW1500 Rangierlokomotive wird das SW1500 Switcher Add-On enthalten. Dazu noch ein paar gekonnte Szenarien und der virtuelle Lokführer wird ein buntes Vergnügen erleben! weitere Bilder zum Erweiterungspaket

weiterlesen »

Der Steuerwagen ist abfahrbereit

German Railroads hat ein neues Add-on im Download-Shop aufgenommen: Steuerwagen im Nahverkehr. Es beinhaltet den fahrbaren Steuerwagen in verkehrsrot und mintgrün, dazugehörige Nahverkehrswagen, die BR 143 als Schublok und 5 Szenarien. zum Download-Shop von German Railroads

weiterlesen »

Zwei neue Diesellokomotiven von IHH

IronHorseHouse hat zwei neue Lokomotiven im Angebot. Die Class 14 0-6-0 DH bietet 2 Lackierungen und 3 Szenarien; die Class25/0 Diesellokomotive erscheint mit 3 verschiedenen Lackierungen und 4 Szenarien. zur Webseite von IronHorseHouse

weiterlesen »

E18 Add-On auch bei Steam erhältlich

Ein weiteres Erweiterungspaket von German Railroads wurde nun durch RSC auch bei Steam aufgenommen und kann über diese Spieleplattform erworben werden. Dort findet man es unter den witzigen 2 Anfangsbuchstaben: BD Class E18 Add-On. Nicht überall ist die Abkürzung für Deutsche Bahn so geläufig wie hierzulande. ;o) E18 Add-On bei …

weiterlesen »

Sales bei MeshTools – 40 Prozent auf alles

Bei MeshTools gibt es derzeit 40 Prozent auf jedes Add-on. Wer schon länger mit der Class 50, Class 24, Class 42/43 Warship oder dem Offenen Güterwagen-Paket geliebäugelt hat, sollte jetzt zuschlagen. Auch wenn hier meist nur Szenarien zum Freien Erkunden vorliegen, die Lokomotiven lohnen sich in jeder Sammlung und für …

weiterlesen »

Class 111 Expansion Pack

Morgen gibt es ein neues Erweiterungspaket von RailSimulator.com. Die Class 111, ein britischer Dieseltriebwagenzug, welcher zwischen 1957 und 1960 von Metro-Cammell gebaut wurde, fährt in RailWorks ein. Dazu gibt es die 7 Meilen lange, fiktive Strecke „The Granfield Branch“, welche von Steve Cunnigham entwickelt wurde, kostenlos dazu. Ebenso ist die Rangierlok vom …

weiterlesen »

Unsere Partner