Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / virtualRailroads / [virtualRailroads] Neuer Onlineshop im Anmarsch: Datensicherung notwendig

[virtualRailroads] Neuer Onlineshop im Anmarsch: Datensicherung notwendig

virtualRailroads kündigt in einem Artikel auf ihrer Homepage an, dass es ab Februar einen neuen Onlineshop gibt. Doch noch bis Anfang Februar habt ihr Zeit, eure Produkte herunterladen und somit ein Backup anfertigen zu können.

Alles neu macht der Mai – oder wie in diesem Falle sogar schon der Februar. Ab diesem Monat wird es einen neuen Onlineshop von virtualRailroads geben.

Der alte Shop wird Anfang Februar offline gehen, somit werden die Einkäufe vom „alten“ Shop nicht mehr zum Download zur Verfügung stehen. Im neuen Shopsystem wird man sich als Neukunde anmelden müssen.

Deshalb: Stellt sicher, dass ihr bis Februar ALLE auf der Webseite von virtualRailroads gekauften Produkte heruntergeladen und extern abgesichert habt! Für manche Produkte wird ein eigener Serienschlüssel benötigt, diesen sollte man auf jeden Fall nochmals notieren.

Sollten Fragen dazu auftreten, kontaktiert ihr bitte den Kundensupport von virtualRailroads.


Zum Artikel auf der Webseite von virtualRailroads Zur Forendiskussion

 

Auch interessant

[virtualRailroads/Line59] Shimmns 708 erhältlich!

Neben den Veröffentlichung von virtualRailroads ist auch das Fahrzeugpaket Shimmns 708, welches den Coiltransportwagen Shimmns …

BR150 Blau-Beige von JTG

[virtualRailroads/JTG] BR150 Aufgabenpaket Blau-Beige erhältlich!

Neben den Veröffentlichung von virtualRailroads ist auch das Aufgabenpaket BR150 Blau-Beige von JTG im virtualRailroads Onlineshop …