Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / Sonstige-News (Seite 30)

Sonstige-News

Neues Szenarienpaket von Armstrong Powerhouse

Im Shop von Armstrong Powerhouse gibt es ein neues Szenarienpaket. Hier steht die Class 57 von Oovee im Mittelpunkt und kommt in sechs neuen Aufgaben zum Einsatz. Dabei sollte beachtet werden, dass zahlreiche weitere Add-ons im Besitz sein müssen. zum Produkt im Webshop von AP

weiterlesen »

Neues Güterwagenpaket von Armstrong Powerhouse

Armstrong Powerhouse hat ein weiteres Güterwagenpaket für die britischen Bahngleise veröffentlicht. Der BAA/BZA Güterwagen wurde Mitte der 1970er Jahre gebaut und war mehr als 30 Jahre für den Stahltransport im Einsatz. Die RailWorks-Umsetzung überzeugt durch hohe Detailgenauigkeit, drei verschiedene Lackierungen + zusätzliche Abnutzungszustände, unterschiedliche Stahlladungen, einer Zugschlussleuchte am letzten Wagen (dank ActiveWagon …

weiterlesen »

Neu im Steam Shop: GP9 Add-On

RailSimulator.com versorgt alle Freunde des amerikanischen Rollmaterials wieder mit einer neuen Lokomotive und hat letzte Woche Freitag das Railworks 2 GP9 Add-On im Steam Shop hinterlegt. Die EMD GP9 ist eine vierachsige dieselelektrische Lokomotive des US-amerikanischen Lokomotivherstellers General Motors Electro-Motive Division (EMD), welche vorweigend im Güterverkehr zum Einsatz kam/kommt. In …

weiterlesen »

Big Boy ist zurück beim Publisher RSC und im Steam Shop

Die damals von Iron Horse House gebaute bekannte Dampflokomotive Big Boy wird jetzt wieder durch RailSimulator.com veröffentlicht. Nachdem sie aus dem Shop von IHH verschwunden war, da er dort lieber seinen britischen Rollmaterial den Platz frei halten möchte, kehrt die Big Boy nun wieder zu RSC zurück. Und alle, die diese …

weiterlesen »

Class 25/3 von IronHorseHouse

Von der britischen Class 25 gibt es unterschiedliche Varianten bzw. Baureihenklassifizierungen. IronHorseHouse hat vor geraumer Zeit die Class 25/3 veröffentlicht und eine weitere Dieselperle in seinem Webshop aufgenommen. Dazu gibt es zwei Lackierungen (typisch British Rail -> in grün und blau) und vier Szenarien. Wer im Lokschuppen noch Platz hat, sollte vielleicht mal einen …

weiterlesen »

Aufgabenreiche Verstärkung von Armstrong Powerhouse

Das mittlerweile 20. Aufgabenpaket hat Armstrong Powerhouse nun schon für RailWorks veröffentlicht. Dieses Mal gibt es 6 Szenarien für die Portsmouth Direct Line, welche genügend Abwechslung in die blau-rot-gelben Triebzüge bringen und auch ein paar weitere Diesellokomotiven auffahren lassen. mehr Infos gibt es auf der AP-Webseite

weiterlesen »

German Railroads – S-Bahn Rhein-Ruhr

German Railroads hat heute ein weiteres Erweiterungspaket im eigenen Shop aufgenommen, welches gerade uns deutschen RailWorks-Usern etwas mehr Vielfalt auf den Gleisen liefert. Die S-Bahnen von Rhein und Ruhr versorgen uns mit x-Wagen in zwei Lackierungen: das ehemalige orange-weiße Farbschema der S-Bahnen der DB und die moderne verkehrsrote Variante. Dazu …

weiterlesen »

Class 150/153 Sound Pack von Armstrong Powerhouse

Armstrong Powerhouse gönnt wieder einmal britschen Rollmaterial einen verbesserten Sound. Die Class 150/153 von Just Trains fährt nun hörbar realistischer über die Gleise und bekommt einige neue Funktionen spendiert. zur Produktseite mit Preview-Video Zudem wird wohl in Kürze ein neues Güterwagen-Add-on von ihm veröffentlicht, wobei die Vorschaubilder schon Vorfreude verschaffen. …

weiterlesen »

Class 40 von IronHorseHouse

IronHorseHouse hat seit geraumer Zeit eine weitere britische Diesellokomotive im Angebot. Die Class 40 fährt hierbei in der typischen grünen oder blauen British Rail -Lackierung, mit eigenem Führerstand und Sound, auf die Gleise. Zudem gibt es zahlreiche Unterschiede bei der „Lokschnauze“ und der Headcode-Anzeige. Für Abwechslung sorgen letztendlich 4 Szenarien. …

weiterlesen »

Edinburgh – Glasgow Scenario Pack von Armstrong Powerhouse

Die Strecke Edinburgh – Glasgow erhält mit dem neuen Aufgabenpaket von Armstrong Powerhouse 6 spannende und abwechslungsreiche Szenarien + jede Menge Spielspass. Der Besitz verschiedener Payware-Add-ons ist Voraussetzung für eine gelungene Abwechslung an Zügen auf den Gleisen. weitere Infos + Video auf der Produktseite von AP

weiterlesen »