Startseite / Train Simulator - Neuigkeiten / Neuigkeiten / Sonstige-News / [AP] Class 411/412 EMU Pack veröffentlicht

[AP] Class 411/412 EMU Pack veröffentlicht

Armstrong Powerhouse hat ein neues Add-On für den Train Simulator 2021 veröffentlicht. Es handelt sich um den britischen Triebzug Class 411/412, ein Klassiker aus dem Süden/Südosten Englands.


Features

… unter anderem:

  • Class 411 (4CEP) und 412 (4BEP) in modernisiertem Zustand (von den 1980ern bis Ausmusterung 2005)
  • Auswahl an Lackierungen (siehe unten)
  • Innenansichten aller Wagen, inklusive Raum des Zugbegleiters
  • Realistische Geräuschkulisse
  • Realistische Fahrphysik mit Radschlupf-Simulation
  • Linien-Rollband bedienbar
  • CSR Zugfunk
  • 6 Szenarien (3 für ‘Chatham Main & Medway Valley Lines’ und 3 für ‘South Western Main Line: Southampton – Bournemouth’ – Achtung, zum Fahren der mitgelieferten Szenarien werden zusätzliche Add-Ons benötigt!

Lackierungen

  • British Rail Blau/Grau
  • British Rail London & South East (‘Jaffa Cake’)
    • Original
    • Überarbeitet
  • British Rail Network SouthEast (3 Varianten)
  • Connex
    • Original
    • Überarbeitet
  • British Railways Grün (Retro)
  • Stagecoach Blau/Weiß (ex-Network SouthEast)
  • South West Trains (2 Varianten)
  • South Eastern Trains (2 Varianten)

Hinzu kommen diverse Detail-Unterschiede nach Lackierung und Fahrzeug.

Quelle: Armstrong Powerhouse


Link zum Shop

Das Add-On kostet zum Normalpreis £29.99, umgerechnet also etwa 33 bis 35 Euro.


Bilder

Bildquelle: Armstrong Powerhouse

Auch interessant

[vT] Mitten durch Berlin | Szenariopack: Der Weihnachtszug

Den Weihnachtszug fahren und etwas gutes tun! Weihnachtszug? Ja, richtig! Weitere Infos findet ihr im …

[Freeware-Talk] Einladung zum “Talk around the christmas tree”!

Das Rail-Sim.de-Team öffnet heute das vorerst letzte Interview-Türchen für dieses Jahr! Welchen Gast darf das …