Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / 3DZUG / [3DZUG] Silberlinge „Prototyp“ – jetzt erhältlich!

[3DZUG] Silberlinge „Prototyp“ – jetzt erhältlich!

3dzug_prototyp_silberling
Cover: Silberlinge -Prototy (n-Wagen)

Ab sofort sind die Silberlinge „Prototyp“ im Online-Shop von 3DZUG erhältlich.

Produktbeschreibung:

Ein jeder kennt sie und ist schon mit ihnen gefahren: Die n-Wagen, besser bekannt unter dem Namen „Silberlinge“. Seit über 40 Jahren sind sie nun im aktiven Einsatz, ließen viele neue Farbanstriche über sich ergehen und sind dennoch nicht klein zu kriegen.
Fast alle Generationen dieser unverwüstlichen Gesellen können bereits bei 3DZUG / RW0381 gefahren werden – eine Version jedoch fehlte bisher: Die „Vorserie“ der beliebten „Silberlinge“. Diese Lücke schließen wir nun: 5 Prototypen verschiedener Bauformen, Aufteilungen und Materialien, von der Bundesbahn Ende der 1950er Jahre entwickelt, können nun auch im Train Simulator gefahren werden.
Getreu der realen Vorbilder haben wir großen Wert darauf gelegt, die Unterschiede so exakt wie möglich nachzubilden. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Jeder dieser Wagen ist ein Unikat!
Mit viel Liebe zum Detail entführen wir euch einmal mehr in die Vergangenheit und lassen dennoch auch Raum für kleine Experimente: Neben animierten Klotzbremsen verfügen unsere Prototypen über eine experimentelle Nachtbeleuchtung, die für leistungsstärkere PCs gedacht ist und ausgetauscht werden kann. Der aufwendige Sound stellt auch alle Innengeräusche naturgetreu nach und sorgt so für einen besonders realistischen Spielspaß. Dabei dürfen natürlich auch unsere bewährten 3DZUG-Features nicht fehlen: Alle Wagen können einzeln in drei verschiedenen Verschmutzungsgraden dargestellt werden und verfügen über von euch gewünschte Zugziele. Eine mitgelieferte Aufgabe für die Strecke Koblenz-Trier rundet dieses einzigartige Paket ab.

Das Addon umfasst zahlreiche Features die wir im folgenden auflisten:

Features:
– ABn 701 Prototyp
– Bn 714 Flaschengrün (genietet) Prototyp
– Bn 715 Chromoxyd Prototyp
– Bn 720 Prototyp
– Bn 720 Ozeanblau Prototyp
– realistischer Sound
– realisitischer Innensound
– 3 Innenansichten mit mehreren Sitzpositionen
– animierte Bremsklötze
– 3 verschiedene Verschmutzungsgrade (CarCreator) über das Setup einstellbar
– 2 mitgelieferte Aufgaben für Koblenz-Trier (BR 86 wird bei einer zusätzlich benötigt)
– experimentelle Aussenbeleuchtung
– zahlreiche einstellbare Zugziele
– Zugschlusslicht
– Dynamische Nummern
– Quickdrive für V 200 und BR 86

Der aktuelle Preis im Online-Shop von 3DZUG beträgt: 7,99 € inkl. MwSt.

 

Bildegalerie:

 

> Hier geht es zum Foren-Beitrag auf Rail-Sim.de <

> Hier geht es zur Addon-Userbewertung <

zumOnline-Shop

Auch interessant

[3DZUG/RWA/Trainworks] ICE 1 (BR401) in Entwicklung

Vor kurzem gab 3DZUG bekannt, dass sie derzeit an der Entwicklung des ICE 1 (BR401) …

[3DZUG] REISEZEIT: Mosel jetzt erhältlich

3DZUG hat vor kurzem eine neue Reisezeit veröffentlicht. Weitere Infos findet ihr im Beitrag.