Startseite / Train Simulator - Neuigkeiten / Neuigkeiten / Dovetail Games / [DTG] Train Simulator 2021 angekündigt

[DTG] Train Simulator 2021 angekündigt

Am 17. September erscheint Train Simulator 2021 mit drei bekannten Strecken und einer brandneuen, britischen Strecke!

Die diesjährige Version des Train Simulators gibt es in zwei Varianten: Standard- und Deluxe-Edition.

Die Standard-Edition kommt mit folgenden Strecken:

  • Norddeutsche-Bahn: Kiel-Lübeck: 80 Kilometer lange Strecke in Schlesweigholstein mit BR 648 und BR 218 mit Doppelstockwagen
  • Clinchfield Railroad: Elkhorn City – St. Paul: 41 Meilen lange Strecke in Kentucky/Virginia mit EMD GP7 und F7, sowie EMD SD40 und GP38
  • Fife Circle Line: Edinburg-Dunfermline: 49 Meilen lange Strecke in Schottland mit Class 68, 158 und 170, sowie LNER A4 mit Mk2- und Mk1-Wagen

Die Deluxe-Edition enthält neben den schon genannten Strecke die brandneue Strecke “West Coast Main Line South: London Euston-Birmingham”. Die 113 Meilen lange Strecke enthält die BR Class 390 und 221 in Avanti West Coast Lackierung.

In TS21 gibt es – nach aktuellem Stand – nur Neuerungen beim Steam Workshop.


Links



Bildquelle: Dovetail Games

Auch interessant

Gewinnspiel in Kooperation mit 3DZUG

In Kooperation mit 3DZUG starten wir heute gemeinsam ein Gewinnspiel – und zwar ein Screenshot-Wettbewerb. …

[DTG] Frankfurt-Koblenz jetzt erhältlich

Dovetail Games hat heute ihre neuste Strecke für den Train Simulator veröffentlicht. Die linke Rheinstrecke …