Startseite / Train Simulator - Neuigkeiten / Neuigkeiten / Rivet Games / [Rivet Games] Strecke «Lake Constance: Schaffhausen to Kreuzlingen» angekündigt

[Rivet Games] Strecke «Lake Constance: Schaffhausen to Kreuzlingen» angekündigt

Diese Woche Donnerstag gab Rivet Games bekannt, dass sie eine neue Strecke entwickeln. Nun ist auch bekannt welche: «Lake Constance: Schaffhausen to Kreuzlingen», weitere Infos findet ihr im Beitrag.

Mit diesem Bild hatte Rivet Games die neue Strecke angekündigt. Einige lagen beim dem Rätsel, um welche Strecke es sich handelt, gar nicht so weit weg von der Lösung.

Die zweite Normalspurstrecke von Rivet Games wird die Strecke «Lake Constance: Schaffhausen to Kreuzlingen», ein Teil der Seelinie am Bodensee, für den TrainSimulator 2020. Weitere Informationen zu der Strecke findet ihr im Forum von Rivet Games.

Die Strecke ist jetzt im Vorverkauf mit Vorbestellrabatt hier erhältlich: https://rivetgames.onfastspring.com/ Ein Release Datum ist noch nicht bekannt.

Bilderquelle: Rivet Games | Forum

Edit 13.03.2020: Die Strecke wird ab dem 20.03.2020 erhältlich sein. Die Strecke ist auch ab sofort vorbestellbar. Der Preis für die Strecke (Vorbestellung) lautet: 29,74 € statt 34,99 €.

Auch interessant

[Freeware-Talk] Einladung zum “Talk around the christmas tree”!

Das Rail-Sim.de-Team öffnet heute das vorerst letzte Interview-Türchen für dieses Jahr! Welchen Gast darf das …

[RVG] Rivet Games Survey 2020 | Umfrage

Bei Rivet Games läuft derzeit eine Umfrage, weitere Infos dazu findet ihr im Beitrag.