Startseite / Train Sim World 2 - Neuigkeiten / Dovetail Games / [DTG] AKTUALISIERT: Train Sim World 2: Rush Hour angekündigt

[DTG] AKTUALISIERT: Train Sim World 2: Rush Hour angekündigt

“Rush Hour”, also Hauptverkehrs- bzw. Stoßzeit, ist das Motto für das im Sommer erscheinende Streckenpaket für Train Sim World 2. Welche Strecken dabei sind und was es sonst noch gibt, das erfahrt ihr in diesem Artikel.

Alle Strecken, welche im Rush Hour-Bundle dabei sind, erscheinen zeitverzögert. Zuerst erscheint Boston Sprinter am 19.08.2021. Danach folgt Riesa-Dresden und Brighton Main Line. Releasedaten sind für diese Strecken noch nicht bekannt.

Es kann ein sogenanntes “Season Ticket” für 39,99€ gekauft werden, wenn man alle Strecke besitzen möchte. Dieses wird ebenfalls ab dem 19.08. erhältlich sein, damit man jede Strecke direkt bei Release spielen kann. Alle Strecken können jedoch auch einzeln für den regulären Preis von 29,99€ gekauft werden.

Bahnstrecke Riesa-Dresden

Das insgesamt über 60 Kilometer lange Streckennetzwerk verbindet die sächsischen Städte Dresden und Riesa miteinander über die Regionalstrecke, aber auch die Schnellfahrstrecke bei Coswig. Gefahren werden kann sämtliches an Rollmaterial: Die Strecke kommt mit den Baureihen 442, 143, 146.2 und 185.5. Zusätzlich können Fernverkehrszüge mit dem ICE 3M (Köln-Aachen wird benötigt) und der BR 101 (BR 101-Add-On benötigt) gefahren werden.

Brighton Main Line: London Victoria – Brighton

Über 80 Kilometer lang und schon in Train Simulator ein Klassiker gewesen; die südenglische Strecke von London nach Brighton über den Flughafen Gatwick. Auf dieser Strecke können die Electrostars von Southern (BR Class 377/4) und Gatwick Express (BR Class 387) als langsame Regionalzüge aber auch als Expresszüge gefahren werden.

Boston Sprinter: Boston-Providence

Die an der Ostküste der USA befindliche Strecke ist etwa 78 Kilometer lang und verbindet die Metropole Boston mit Providence. Ebenfalls ist der Abzweig nach Stoughton auf der Strecke befahrbar. Mitgeliefert werden für die Expresszüge die Amtrak-Elektrolokomotive ACS-64 und für die Regionalzüge die F40PH-3C der MBTA. Sie ist die erste für Rush Hour erscheinende Strecke und mehr Informationen sind hier verfügbar.

Großes Update von Train Sim World 2

Ein kostenloses Update für Train Sim World 2 wird das Spiel auf die Unreal Version 4.26 bringen und Neuerungen bringen wie ein neues System für KI-Fahrgäste, die Kompatibilität mit TrackIR, eine neue Benutzeroberfläche und vieles mehr. Konsolen bekommen eine Version für jeweils Xbox One X und Playstation 5. Dieses Update erscheint gleichzeitig mit Boston Sprinter am 19.08.



Bildquelle: Dovetail Live

Auch interessant

[Review] Train Sim World 2: Hauptstrecke Hamburg-Lübeck

Dank freundlicher Unterstützung von Dovetail Games konnten sich die Newsautoren Nina und OliverRW die neuste …

[DTG] Train Sim World 2: Hauptstrecke Hamburg – Lübeck Route Add-On – erhältlich!

Seit gestern ist die neue deutsche Strecke Hamburg – Lübeck für Train Sim World 2 …