[AP] Class 377/379/387 Enhancement Pack erschienen

Armstrong Powerhouse hat ein neues Enhancement Pack veröffentlicht, dieses Mal dreht sich alles um die neueren Varianten des britischen ‘Electrostar’.


Features

  • Beinahltet Classes 377/6 und 377/7, 379 und 387
  • 8 Lackierungen
    • Southern (377/6 und 377/7)
    • Greater Anglia (379)
    • Thameslink (387)
    • Thameslink, ex-Gatwick Express (387)
    • Gatwick Express (387)
    • ex-Gatwick Express (387)
    • c2c (387)
    • Great Western Railway (387)
  • Neu modellierte Fensterrahmen und Fahrgastraumansichten
  • Verbesserte Texturen im Führerstand
  • Detaillierter Sound
  • MITRAC Train Management System (TMS)
  • GSM-R Zugfunk
  • Driver Only Operation (DOO)
  • Wheelslip Protection (WSP)
  • 3 Szenarien für die Strecke ‘Midland Main Line: London – Bedford’

Quelle: Armstrong Powerhouse


Benötigtes Add-On

Entweder …

Bildquelle: Steam-Store

… oder

Bildquelle: Steam-Store


Link zum Shop

Das Add-On kostet zum Normalpreis £16.99 (ca. 20 Euro), Besitzer des Class 375/377 Enhancement Packs erhalten einen Rabatt auf £11.99 (ca. 14 Euro).

Achtung! Zum Fahren der mitgelieferten Szenarien werden zusätzliche Add-Ons benötigt.


Bilder

Bildquelle: Armstrong Powerhouse

Auch interessant

[3DZUG] Fahrzeit Vol. 60 für Leipzig – Dresden angekündigt!

3DZUG hat eine neue Fahrzeit angekündigt!

[Trainsim2017.nl] Neues im Webshop

Welche Produkte im Trainsim2017.nl Webshop neu sind, könnt ihr diesem Beitrag entnehmen.