Startseite / Train Simulator - Neuigkeiten / Neuigkeiten / [AP] Class 37 Locomotive Pack (Vol. 2) erschienen

[AP] Class 37 Locomotive Pack (Vol. 2) erschienen

Armstrong Powerhouse hat ein neues Add-On veröffentlicht, welches sich den nicht modernisierten Exemplaren und den Ursprüngen der britischen Class 37 widmet.


Features

  • 27 Lackierungen (mehr dazu weiter unten)
  • 3 Hauptvarianten (Geteilte Headcode-Box, mittige Headcode-Box, glatte Front)
  • Alle 309 nicht modernisierten Exemplare können mit den meisten ihrer optischen Unterschiede dargestellt werden
  • Auswahl an Taufnamen von den 1990ern bis heute
  • Nicht modernisierter Führerstand in 4 Varianten, unter anderem mit NRN und GSM-R Zugfunk
  • Realistische Fahrphysik
  • Realistische Sounds
  • Wheelslip Protection WSP
  • Kaltstart möglich
  • 6 Szenarien enthalten (3 für London – Brighton, 3 für Wherry Lines) – Szenarien benötigen zusätzliche Add-Ons

Quelle: Armstrong Powerhouse


Lackierungen

  • British Railways Grün
    • in 4 Varianten (Front grün, Front grün mit gelbem Balken, gelbe Front, modern mit GSM-R)
  • British Rail Blau
    • in 5 Varianten (prä TOPS-Nummern, mit Headcode-Box, mit ‘Domino’-Kennlichtern, mit Standard-Kennlichtern, mit Standard-Kennlichtern und Warnstreifen)
  • British Rail Blau, Highlands (mit weißem Streifen)
  • British Rail Blau, mit weißem Streifen
    • in 2 Varianten (ohne Warnstreifen, mit Warnstreifen)
  • British Rail, großes Logo
    • in 2 Varianten (ohne Warnstreifen, mit Warnstreifen)
  • ex-British Rail, großes Logo
  • British Rail, großes Logo (modern mit GSM-R)
  • BR Railfreight mit rotem Streifen
  • BR Railfreight
  • BR Trainload
  • BR Departmental Grey
  • BR Civil Engineers
  • Polizei
  • BR InterCity (mit Schwalben-Logo)
  • Transrail
  • Transrail (ex-BR Civil Engineers)
  • Trainsrail (ex-BR Blau)
  • Mainline (grau)
  • Mainline
  • English, Welsh & Scottish Railway (mit EW&S-Schriftzug, mit EWS-Schriftzug)
  • West Coast Railway Company
  • Network Rail
    • in 2 Varianten (mit originalen Kennlichtern, mit LED-Kennlichtern)
  • Direct Rail Services (alt)
  • Direct Rail Services (großes Logo)
  • Colas Rail

Quelle: Armstrong Powerhouse


Link zum Shop

Das Add-On kostet zum Normalpreis £24.99, umgerechnet ca. 26 bis 28 Euro.

Wer bereits das Class 37 Locomotive Pack (Volume 1) besitzt, kann das Add-On für £16.99 (ca. 17 bis 19 Euro) erwerben.


Bilder

Bildquelle: Armstrong Powerhouse

Auch interessant

[Review] 3DZUG ICE 1 (BR 401)

Vor nicht allzu langer Zeit erschien 3DZUGs ICE 1 für den Train Simulator. Autorin Nina …

Gewinnspiel in Kooperation mit 3DZUG

In Kooperation mit 3DZUG starten wir heute gemeinsam ein Gewinnspiel – und zwar ein Screenshot-Wettbewerb. …