Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / Dovetail Games / [DTG] Train Simulator 2019 erhältlich!

[DTG] Train Simulator 2019 erhältlich!

Heute ist der lang ersehnte Train Simulator 2019 erschienen. Weitere Informationen findet ihr hier in diesem Beitrag.


Sonderedition

UK-Edition

Die UK-Edition enthält vier tolle Strecken, einschließlich aller Strecken aus Train Simulator 2019 und Woodhead Electric Railway in blau.

US-Edition

Die US-Edition enthält vier tolle Strecken, einschließlich aller Strecken aus Train Simulator 2019 und Miami West Palm Beach.

Deutsche Edition

Die Deutsche Edition enthält vier tolle Strecken, einschließlich aller Strecken aus Train Simulator 2019 und Wutachtalbahn: Lauchringen – Immendingen.


Über dieses Spiel

Das ultimative Schienenhobby

Train Simulator lässt Sie komplett in eine Welt voller Züge eintauchen und bringt Sie an einen Ort, an dem Sie tun und lassen können, was und wann Sie wollen. Erleben Sie die Herausforderung des Meisterns einer großen Vielfalt von Lokomotiven und des Kennenlernens der Strecken in allen Richtungen. Legen Sie Ihr kreatives Potential mit leistungsstarken Werkzeugen zur Erstellung Ihrer ganz eigenen Strecken und Szenarien frei und genießen Sie Ihre Sammlung aus der Sicht des Lokführers, des Fahrgasts oder eines Eisenbahnbegeisterten. Was auch immer Sie an Zügen lieben, Train Simulator hält es für Sie bereit.

Ziehen Sie aus in die historische Stadt Frankfurt und durch das Herz Hessens in den Hochgeschwindigkeitszügen der Deutschen Bahn. Mit dem größten Frachtbahnhof Europas in Mannheim und interregionalem sowie Inter-City-Verkehr.

Dramatische und herausfordernde „Denver & Rio Grande Western“- und Amtrak-Action über die zerklüftete Wasatchkette der Rocky Mountains – Soldier Summit & Salt Lake City bietet eine wirklich fesselnde und erinnerungswürdige Erfahrung für jeden Bahnfan.

Die Portsmouth Direct Line verlässt Großbritanniens Hauptstadt von London-Waterloo aus, nimmt über den geschäftigsten Bahnhof der Insel, Clapham Junction, die pittoreske Route durch die Surrey Hills und die South Downs National Parks und liefert so eine einzigartige Erfahrung in einem der geschäftigsten Pendlernetzwerke in Großbritannien.

Beginnen Sie Ihre virtuelle Lokführerkarriere beim Fahren und Steuern von einigen der weltweit beeindruckendsten Schienenfahrzeuge.

Entdecken Sie eine Welt voller einmaliger Aussichten, verschiedenster Bahnstrecken und herausfordernder Lokomotiven und Züge.

Erstellen Sie belebte Welten mit einfach zu nutzenden und umfassenden Werkzeugen und teilen Sie diese mit Ihren Freunden und anderen Spielern.

Bauen Sie sich Ihre Traumkollektion aus Strecken, Lokomotiven, Zügen und Rollmaterial mit einer riesigen Auswahl an Inhalten, die auf Steam erhältlich sind.

Text- und Bilderquelle: Dovetail Games | Steam

Systemanforderungen

Minimum für 32 Bit:

      • Betriebssystem: 32-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
      • Prozessor: Intel Core-i3 4330 3,50 GHz Dual Core oder AMD A8 6600K 3,90 GHz Quad Core oder besser
      • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
      • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti oder AMD Radeon R9 Grafikkarte mit 1 GB an dediziertem VRAM oder besser
      • DirectX®: 9.0c
      • Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
      • Festplattenspeicher: 40 GB oder mehr verfügbarer Festplattenspeicher (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
      • Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
      • Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich
    Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

Empfohlen für 32 Bit:

      • Betriebssystem: 32-bit oder 64-bit Windows 7 Service Pack 1, 8.1 oder 10 erforderlich (andere Betriebssysteme oder Versionen werden nicht unterstützt)
      • Prozessor: Intel Core-i5 4690 3,50 GHz Dual Core oder AMD Ryzen 7 1700 3,80 GHz Quad Core oder besser
      • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM (maximal möglich unter 32-bit Windows)/16 GB oder besser (für 64-bit Windows)
      • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon RX 480 mit 4 GB an dediziertem VRAM oder besser
      • DirectX®: 9.0c
      • Netzwerk: Breitbandverbindung (kann zusätzliche Kosten verursachen)
      • Festplattenspeicher: Hochleistungs-SSD mit 40 GB oder mehr verfügbarem Festplattenspeicher empfohlen (zusätzliche Add-ons könnten mehr Platz benötigen)
      • Soundkarte: DirectX-kompatibles Audiogerät
      • Zusätzliche Hinweise: Maus und Tastatur oder Xbox-Controller erforderlich
    Laptops, Notebooks, Mobilgeräte oder leistungsschwache Versionen der oben angegebenen Systemspezifikationen (einschl. Intel oder Integrated Graphics) könnten ausreichend sein, werden aber nicht unterstützt. Eine Aktualisierung der Chipsatz-, Grafik- oder Audiotreiber könnte notwendig sein. Weitere Informationen zu den empfohlenen Spezifikationen für Train Simulator 64-Bit finden Sie im Benutzerhandbuch für Train Simulator 2019.

 

Weitere Informationen findet ihr auch hier: Train Simulator 2019 Frequently Asked Questions

Auch interessant

[DTG] Wochenübersicht KW 37

Zu Beginn sei gleich einmal gesagt, dass dies keine wöchentliche Reihe wird. Ich werde so einen …

[DTG] Frankfurt High Speed: Frankfurt – Karlsruhe Route Extension Add-On erschienen

DTG hat das Frankfurt High Speed: Frankfurt – Karlsruhe Route Extension Add-On als kostenpflichtige Erweiterung …