Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / Sonstige-News / [The Forge Simulation] DB BR 50 jetzt erhältlich!

[The Forge Simulation] DB BR 50 jetzt erhältlich!

Endlich ist es soweit! Die DB BR 50 von The Forge Simulation ist ab sofort für Vorbesteller erhältlich und im Kundenkonto herunterzuladen!


Am Donnerstagabend wird Die DB BR 50 von The Forge Simulation zum allgemeinen Kauf freigegeben.

Edit 29.11.2019 – die BR 50 ist ab sofort für alle verfügbar!

Bilderquelle: Faceook | The Forge Simulation

Beschreibung aus YouTube:

Bekannte Features aus vorherigen Entwicklungen:

– Dynamischer Regler- und Schieberkastensimulation
– Dynamische Knorr-Bremssimulation
– Dynamische Auspuffschläge und Sound
– Simulation des Regler-Druckpunkt
– Originale Sounds
– Dynamische, temperaturbestimmte Partikelsimulation (Dampf, Rauch)
– Dynamischer Radschlupf (in Abhängigkeit der Jahreszeit)
– Dynamische Injektoren (temperaturabhängig)
– Eigenständiger, automatischer Heizer
– Limitierter Sandvorrat
– Funktionsnahe PZB90 V2
– funktionale Funkgeräte (GSM-R für EpVI)
– Wasserstandsglas-Simulation
– Typische DB-Güterwagen
– Kommunikation mit anderen Fahrzeugen im Zugverband
– Kommunikation per „Pfiff“
– Fehlermeldungs- und Störmeldungssystem
– Reparatursystem
– Konfigurations-Datei
– Englische/Deutsche Sprache
– Vereinfachte Version

Neue Features:

– komplett überarbeitete Dampf- und Schieberkastensimulation
– Berechnung nach originalen Formeln
– Vor-Druckausgleich im Reglerventil durch Hilfsventil
– Trägheit des Ventils
– Berechnung der Überhitzereinheit
– Druckabfall während der Einströmphase
– Druckabfall in Abhängigkeit der Steuerungsauslegung
– Einzelne Druck- und Kraftphasen während der Radumdrehung
– Kondensation des Dampfes im Zylinder (mit Einfluss auf Wirkungsgrad)
– Berechnung der Drücke in den einzelnen Zylinderräumen – Ansteuerung der Partikelemitter
– Neue Berechnung der Haftreibung zwischen Rad und Gleis
– Theoretisch 256 verschiedene Anschriften für BD und Bw
– Wählbar zwischen DB-Keks und dem langen DB-Gussschild
– Verschiedene Epochen (EpIII, EpIV, EpVI (Museumsloks mit GSM-R))
– Wagner-/Witteleitbleche, Schürze/ohne Schürze, Kabinen-/Kastentneder
– Dampfheizung kompatibel mit Polygonzug-Wagen
– Simulation von Troffimow und Karl-Schulz-Druckausgleichschiebern
– Flackerndes Licht aus der Feuerbüchse
– Simulation des G-P-Bremswenders
– Glocke mit Abhängigkeit der Glockenschläge vom Dampfdruck
– Animation der Steuerung
– Pwgs41, E032, Kmmks51 (21 verschiedene Versionen insgesamt)

Das hier gezeigte Video stammt aus der Entwicklungsphase und bildet nicht exakt das finale Produkt ab!

Quelle: YouTube | Niclas L.

Auch interessant

[SimTrain.ch] Das neue Gotthard Panorama Express Video ist da !

Im Online-Shop von SimTrain.ch wurde ein neues Video zum Gotthard Panorama Express veröffentlicht.

Gewinnspiel zum 2. Advent 2019

Liebe Community, das Rail-Sim.de Team wünscht Euch allen und Euren Familien einen schönen zweiten Advent! …