Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / 3DZUG (Seite 20)

3DZUG

[3DZUG] Doppelpack Hilfszug – jetzt erhältlich!

3DZUG schreibt auf Facebook: Unser Doppelpack ist jetzt erhältlich. Auf der Seite des Hillfszugs gibt es zusätzliche Quickdrive-Consists. Beschreibung aus dem 3DZUG Onlineshop: Schwierigkeit: mittel Dauer: ca. 180 Minuten Features: – Ansagen des Bahnpersonals – 3D-Objekte – animierte Tiere   Beschreibung: Probleme sind da, um gelöst zu werden: Wieder einmal …

weiterlesen »

[3DZUG] Doppelpack RE 10109/10106 – jetzt erhältlich!

Schwierigkeit: einfach Dauer: ca. 70 Minuten Features: – Ansagen des Bahnpersonals Beschreibung: Es verspricht ein strahlender Sommertag zu werden. Im schönsten Sonnenaufgang bringen Sie einen RE mit der Br. 189 von Köln nach Düsseldorf. Zurück nach Köln geht es für Sie schließlich in einem anderen RE inmitten des einsetzenden Berufsverkehrs. …

weiterlesen »

[3DZUGs RW/0381] Bm 235 Euroexpress – jetzt kostenlos erhältlich!

 3DZUG schreibt: Ab heute ist der Bm 235 im Euroexpress-Design erhältlich. Dieser Wagen wird ebenfalls mit Fahrgästen und dem neuen Sound ausgeliefert, sodass sich jeder ein Bild unserer Wagen machen kann. Er ist im Bereich „Kostenloses“ erhältlich und kommt ganz ohne Voraussetzungen. Viel Spaß beim fahren. Wir freuen uns …

weiterlesen »

[3DZUGs RW/0381] REISEZEIT: Moseltal der 90er – erhältlich!

Beschreibung aus dem 3DZUGs RW/0381 Onlineshop: Schwierigkeit: mittel bis schwer – Achtung! Nicht für Einsteiger geeignet Dauer: ca. 4,5 Stunden – Ansagen des Bahnpersonals – Soundsystem 2.0 – Tierwelt Beschreibung: Tauchen Sie ein in den Alltag eines Lokführers Mitte der 90er Jahre: Verhelfen Sie den alten Zeiten zu neuem Glanz und …

weiterlesen »

[3DZUG] Doppelpack IC 2220/2221 – jetzt erhältlich!

Beschreibung aus dem 3DZUG Onlineshop: Schwierigkeit: einfach-mittel Dauer: ca. 85 Minuten Features: – Ansagen der Zugbegleiter – Tierwelt – 3D Objekte – 2 Aufgaben Beschreibung: Jaja, die liebe Technik…. Aufgrund eines Steuerwagendefekts ist der IC 2220 heute leider erst verspätet in Hamburg angekommen. Eine Rangierlok entfernt noch einige Wagen vom Zug …

weiterlesen »