Startseite / Train Simulator / Neuigkeiten / Dovetail Games / [DTG] RailWorks goes America – Northeast Corridor

[DTG] RailWorks goes America – Northeast Corridor

NEC - Northeast Corridor

Seit Donnerstag ist das langersehnte Erweiterungspaket Northeast Corridor von RailSimulator.com im Steam Shop erhältlich. Die 90 Meilen lange Hochgeschwindigkeitsstrecke verbindet New York mit Philadelphia und wird vor allem Fans des amerikanischen Bahnverkehrs begeistern. Vorerst kommt hier die vierachsige, elektrische Schnellzug-Lokomotive EMD AEM-7 in Amtrak-Lackierung mit dazugehörigen Personenwagen zum Einsatz. Für mehr Abwechslung auf der Strecke sorgt jedoch der in Kürze erscheindende Acela Express (ebenfalls von RailSimulator.com). Schnellentschlossene Käufer können derzeit noch 20% sparen und erhalten das Erweiterungspaket für 23,99 €.

Auch interessant

[Rivet Games] Die Gotthardbahn Erstfeld – Bellinzona angekündigt

Dovetail Games hat heute in einem Blogbeitrag die baldige Premiere der Gotthardbahn durch Rivet Games …

[DTG] Norfolk Southern GP60 Loco Add-On – jetzt erhältlich!

Die GP60 mit 3800 PS (2800 kW), ist ab sofort für Train Simulator in der …

Schreibe einen Kommentar